Beratung Service Slider

  • hof
  • speiseraum
  • home 4

Wissenswertes

Das Alten- und Pflegeheim "Seniorenpflege Haus Kappen“ arbeitet eng mit einer Reihe von Kooperationspartnern zusammen. Unter anderem ist
die "Seniorenpflege Haus Kappen" auch ein eingetragenes Mitglied beim bpa (Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V.).

Pflegebratungsstelle Kreis Düren

Nach § 4 Landespflegegesetz NW (PfG NW) sind Pflegebedürftige, von Pflegebedürftigkeit Bedrohte und ihre Angehörigen zu beraten und über die erforderlichen ambulanten, teilstationären, vollstationären und komplementären Hilfen zu informieren. Im Oktober 1999 nahm die Beratungsstelle ihre Tätigkeit auf. Die Beratungsstelle ist organisatorisch dem Sozialamt des Kreises Düren zugeordnet.

ISaR

Ein Schwerpunkt der Arbeit der Koordinationsstelle ist die Vernetzung der bestehenden Dienste und Einrichtungen der Interessengemeinschaft Seniorenarbeit im Raum Düren/Jülich (ISaR). Unter der Federführung der Koordinationsstelle wurde eine hervorragende Organisationsstruktur geschaffen, sodass sich mittlerweile mehr als 300 Institutionen und etwa 700 Einzelpersonen zusammengeschlossen haben. Die Aktivitäten der ISaR arbeiten in sechs Themengruppen, die sich regelmäßig treffen und offen für Interessierte sind.

Zweimal im Jahr findet eine öffentliche Vollversammlung als Fachtagung statt, das sogenannte ISaR-Plenum. Darüber hinaus finden mehrmals jährlich Fachtagungen zu aktuellen Themen statt. Ziel der Aktiv-vor-Ort-Treffen ist es, in allen Städten und Gemeinden des Kreises Düren eine Anlaufstelle vor Ort zu schaffen. Bei monatlichen Treffen haben ältere Menschen hier die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten über aktuelle Fragen und Themen ins Gespräch zu kommen, aber auch sich selbst mit ihren Kompetenzen und Möglichkeiten einzubringen.

Soziales Netzwerk Nideggen

In Nideggen hat sich im Oktober 2010 ein "Soziales Netzwerk“ gegründet. Der Verein möchte ein breites Hilfsangebot für bedürftige Bürger bereitstellen und etwa Kleiderspenden sammeln und verteilen, Fahrdienste einrichten, bei Einkäufen helfen, Ausbildungspatenschaften übernehmen und Menschen bei der Integration unterstützen. Weitere Hilfsangebote sind möglich.

Kooperation der Altenpflegeeinrichtungen aus dem Stadtgebiet Nideggen

Seit nunmehr zehn Jahren kooperieren die Nideggener Seniorenheime und organisieren sich zusammen mit dem Pastoralreferenten Werner Conen in einem Seniorenarbeitskreis. Aktivitäten und gemeinsame Veranstaltungen wie Kegelturniere, Sommer- und Herbstfeste, Kinoveranstaltungen und Tanzkränzchen werden jährlich angeboten und bereiten den Bewohnern der verschiedenen Einrichtungen viel Freude. Gemeinsam werden kulturelle aber auch straßenverkehrstechnische Dinge wie Bürgersteigsabsenkungen und langsamere Fußgängerampel-schaltungen bei der Polizei und den Behörden angeregt, um auf die Problematik unserer älteren Bürger hinzuweisen und Positives zu erreichen.

Kooperationspartner Sonnenapotheke Düren

Vorteile für Patienten bei Medikamentenblisterung

 

Seit November 2009 werden die Medikamente unserer Bewohner nach neuesten Qualitätskriterien durch spezielle Verblisterungsmaschinen der Sonnenapotheke in Düren und dem "Vier-Augen-System“ der eigens dafür tätigen Fachkräfte verblistert, damit möglichst keine Fehler beim Stellen der Medikamente passieren und die Medikamente ohne Luft- und Sonneneinwirkung unseren Bewohnern schadlos verabreicht werden können.